Magic Pass präsentiert seine neue Version

Das Saisonabo Magic Pass, das mehr als 25 Skigebiete in den Kantonen Wallis, Waadt, Freiburg, Neuenburg und Bern vereinte, erhält ein neues Gesicht für 2018/2019.

Das am 11. April 2017 lancierte Saisonabo Magic Pass stiess auf enormen Erfolg ! Ein Jahr später, bringt die Genossenschaft MAgic Mountains Cooperation ein neues erweiteres Angebot auf den Markt. Der neue MAGIC PASS bietet heute unbeschränkten Zugang zu mehr als 30 Gebieten, im Sommer und im Winter. C’est Magic !

Die neuen Destinationen
Zusätzlich zu den 25 Gebieten die letztes Jahr auf der Magic Map standen, haben sich neue Destinationen dem Abenteuer angeschlossen. Es handelt sich um:  Espace Dent Blanche (Evolène – La Forclaz – Arolla), Vallée de Joux (L’Abbaye - L’Orient – Le Brassus), Riviera (Pléïades - Rochers-de-Naye).  Eine weitere Neuheit: alle im Sommer geöffneten Gebiete sind mit demselben Gral zugänglich.

Auch im Sommer 2018 ! 
Die Berge unbeschränkt diesen Sommer in Anzère, Charmey, Crans-Montana, Evolène, Grimentz/Zinal, Jaun, La Berra, Leysin, Les Marécottes, Moléson, Ovronnaz, Schwarzsee , St-Luc/Chandolin , Vercorin und Villars-Gryon. Alle diese Destinationen sind im Preis inbegriffen!

Kleiner Preis – grosse Erlebnisse !
Magic Mountains Cooperation möchte die Berge für alle zugägnlich machen und bietet somit wiederum einen sehr attraktiven Preis an. Der neue Magic PAss wird zum LAncierungspreis von CHF 399.- für Erwachsenen und für CHF 269.- für Kinder verkauft ! Acthung, der das Angebot ist zeitlich begrenzt… bis am 9. April 2018, 12 Uhr.  

Zögern Sie nicht, seien Sie Magic!